And then there was silence...

*~<*>~*

*~<*>~*

Image Hosted by ImageShack.us

*~<*>~*


  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Banani & Moonlil
   Fränzi
   Hina
   Kanashi
   Lu
   Ming
   Mirj
   Noji
   Rabü
   Homunculi
   Ouroboros
   Allblue
   Breathless
   iVORY
   Rewrite+++

http://myblog.de/sarcophagi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Daaaa bin ick wieder, back in town... XD

Woah, ging aber ziemlich flott. Und schon ist es vorbei. Schade darum... R?ckblickend muss ich jetzt sagen, dass es eine echt tollige Lagerwoche war, welche sogar mit der ersten (gymnasialen) Skilagerwoche der ersten Klasse mithalten kann ? letztere bleibt f?r mich immer noch un?bertroffen, so geil war?s *den D?mme vamiss* ;-;

Aaaalso, was hab ich ?berhaupt gemacht *g* ...

Montag: Hinfahrt inkl. 3st?ndige Wanderung, die es in sich hatte (will heissen: war suckig =x=). *puh* _~_ Mein Gott war das anstrengend ? zudem musste ich Depp ausgerechnet eine schwarze Bandana anhaben... *g* Aba irgendwann war dies auch vorbei, und nach einem letzten Endspurt durften wir in unseren Zimmern einmarschieren ?-?
Die M?nner unter uns (XD) wurden in den 2. Stock untergebracht, w?hrend die weibliche Klassenpartie einen Stock untendran ihr Unwesen trieb. Und... OMG. Was f?r kewle Zimmer! Insgesamt gab es zwei, beide 15er. Wir waren zu 13nt, was aber ganz und gar nicht unkomfortabel war ? bei dieser Platzmenge! ?~?
Und was w?hrend der Nacht abging.. Ne, soviel Spass hatte ich in einem Lager schon lange nicht mehr gehabt XDD Kissenschlachten bis zum abwinken (inkl. Die tagt?glichen Mordsdrohungen zwischen den Gaber und mir *g*), die klassischen Mitternachtssnacks, Spassschl?gereien bis zum umfallen (den Ares musste ich mehrmals verkloppen, da dieser ?ber Eugene, Willi, P?sci und mir schlief und ab und zu rumhoppste, was uns nat?rlich gaaaaanz und gar nicht st?rte *ugly*) undundund. H?tten nur noch einige portable B?xchen mitdabei sein m?ssen, und es h?tte das Wort ?Perfektion? neu definiert.. Nur leider hatte niemand welche dabei *drop*

Dann, Dienstags... Jawollja, Kajakfahren! XD Ich muss zugeben, dass ich davon positiv ?berrascht bin. War wirklich sehr toll, mit Hr Preiswerk als Leiter sowieso X3 Anfangs hatte ich noch geh?rige Schwierigkeiten ? nach jedem 3. Gepaddel rotierte ich um mich selber XD ? aber so langsam aber sicher lernte ich, wie man gerade paddelt *g* Nachmittags sind wir dann auf offener See gefahren (!) was mir ganz und gar nicht gefiel (ich habe eig. einen enormen Schiss vor Wasser... <_Ausserdem bin ich zwei Mal in dem See ged?mpelt.. Mein Kajak war mit soviel Wasser gef?llt, dass ich es nicht mehr richtig beherrschen konnte und - *plumps* - Mann ?ber Bord, Mann ?ber Bord! *gg*
Ah ja, irgendwie habe ich es geschafft, an diesem tag einen Sonnenbrand einzustecken >_> Sowas von unn?tig aber auch >.<

Und dann... Dann kam er endlich, der Tag auf den ich sooo lange gewartete habe ?__?

Golfen! XD

Ne, wir waren wieder auf?ner Driving Ranch, wo wir unschuldige B?llchen ?ber?s Feld w?ten konnten X33 Dumm nur, dass der Ballautomat am Morgen funktionstechnisch am A*sch war... *sigh*
==> Ich musste mich den ganzen Tag beherrschen, nicht allzu viele B?lle ?ber?s Feld zu hauen .-. Also musste ich mich mit weit weniger Schl?ge als beim Sportstag begn?gen. War aber so oder so der Hammer *g*
Btw, das Lu hatte an diesem Tag wohl eine Menge angestauter Aggressionen ?-? Wie sie die B?llchen wegpustete... o_o Ich m?chte kein?s von denen gewesen sein *g*
Der Highlight waren aber unsere beiden Leiter, Hr K?pfer und Gorgerat (?Marc und Charle? XD). Die haben ab und zu ein paar Wettk?mpfe ausgetragen und... Wow, unglaublich wie weit sie die B?llchen w?teten. Ausserdem schien K?pfer mit der SBB eine Rechnung offen zu haben ? sobald ein Zug vorbei fuhr (ca 200m von der Driving Ranch entfernt war ein Gleis), machte sich dieser abschussbereit und w?tete ein Ball aka Geschoss in Richtung Zug XDD

Gegen Ende kam dann noch eine Gruppe von kleinen Nachwuchsgolfer, die eine kleine Abschusspartei absolvierte. *geee* Sah das s?ss aus! XD Einer der kleinen Racker holte sich dann einen Wood, der ann?hernd so gross war wie er selber *g*

Mya, rundum ein tolliger Tag, nur ging er vieeel zu schnell vorbei... *schluchz* ,_,

Dann, als (inoffiziell) letzter Tag, war Beachvolley dran. Ich war, wie beim Kajak auch, sehr positiv ?berrascht worden ? anstelle von langweiligen, technischen Trainingsstunden haben wir nur spasseshalber gespielt *g* Hr Butzke ist zudem ein echt l?ssiger Typ, der lacht einfach ?ber alles XD
Zudem hat er uns eine halbst?ndige Pedalofahrt spendiert, und nachmittags konnte ? wer darauf bestand ? ein bisschen Minigolf spielen gehen. Wieso nicht? *o*

Abends gab es dann immer irgendwelche Derwische, die im Pingpongraum ihr Unwesen trieben. Ab und zu hab ich auch mitgespielt... Nur um festzustellen, dass ich ein miserabler Pingpongspieler bin *sigh* Einmal habe ich gegen Lu gespielt und 39:23 verloren *ney* xD Lustig war?s anyway ^.^

Am letzten Abend ? also, Donnerstag ? war ein Spezialprogramm angesagt. Einige Sch?ler aus der 3D haben den Austretenden zu Ehren ein kleines A Capella-Konzi organisiert. Wow, einfach nur wow! Das sind Momente, die jemanden ans Herz greifen, dich ber?hren ;o; *schnief*
Bravissimi! >o<

Also. Was bleibt mir noch zu sagen, ausser dass es eine echt kewle Woche war? o,o Ich hoffe, dass Lu zumindest eine sch?ne Woche hatte.. Auch wenn der Abschied wirklich... Ne Lu, das war ja wohl schon ziemlich kalt deinerseits ?^?
Ich meine, da will ich als Abschied einmal das Lu knuddeln, aber n?x... Die weigert sich, streckt mir ein ?Vade retro, Satana!? entgegen und ich muss mich mit einem m?den H?ndedruck zufrieden geben <_<
Hey. Das w?re das einzige, was ich ?berhaupt imstande zu machen gewesen w?re ? Lu?s K?pfchen an meiner Brust zu dr?cken, ein erstes und letztes Mal ._. Goth. W?re ich ein guter Zeichner, so w?rde ich ihr was zeichnen ? Sense. W?re ich Musiker, w?rde ich ihr ein St?ck als Abschied komponieren ? Sense. W?rde in mir etwas von Dante Alighieri oder Francesco Petrarca stecken, so w?rde ich ihr ein Gedicht schreiben ? Sense.
Mya. Vielleicht ?berdramatisiere ich das Ganze.. Aber das sind f?r mich Situationen, Szenen, die ein Leben lang durch die Gehirnwindungen umhergeistern. Und davon habe ich eine ganze Palette... ._.
Lu, die gestrige Aktion war mir gegen?ber kalt. Grundlos.

Somit endete dieses Lager ein bisschen komisch, aber egal. Fazit bleibt u.u

Gleich nachdem wir uns alle am Bahnhof verabschiedet haben *allen nachtrauer* ,_, bin ich vom Bahnhof aus ? inkl. dieser doofen Rolltasche! ? bis zum R?melinsplatz hinuntergerannt XD Und... Endlich... Endlich hatte ich sie, die beiden Alben! ?__? *ykes* Leider handelt es sich bei der neuen Demons&Wizards nicht um die limitierte Fassung, aber ich geh?re ohnehin zu den wenigen Normalsterblichen, die das eigentliche Coverartwork lieber haben als jenes der L.E. =3
Dredgs ?Catch Without Arms? klingt wie erwartet wundervoll, allein der Opener ?Ode To The Sun? r?hrt mich zu Tr?nen ;_; Oder das Klavier in ?Sang real? (!). Der wundersch?ne Refrain des Titelst?cks. Insgesamt ein sch?nes Werk, welches aber noch seine Zeit braucht. Irgendwie ist es mir doch zu simpel... Also, zu einfach gestrickte Songs. Aber das wird sich mit der Zeit legen ^-^
?Touched By The Crimson King? kann mich hingegen vollends ?berzeugen! Klar, im vergleich zu neuerem BG-Stuff ist das Material deutlich einfacher ausgefallen, aber das tut dem keinen Abbruch. Gerade ?Seize The Day? mit diesem Refrain. Das unglaublich emotionale ?Down Where I Am?. Und ?The Gunslinger? pustet in seiner Gesamtheit alles weg! XD Einzig und allein mit ?Terror Train? und ?Dorian? werde ich noch nicht so ganz warm?... Abwarten ^.~
Btw, die Texte sind wie erwartet eine Klasse f?r sich. Hey, Jon Schaffer und Hansi K?rsch halt. Von jemandem, der ?A Question Of Heaven? geschrieben hat (das hat doch Schaffer getan, oder? *nicht ganz sicher bin*) und von einem Wundertexter wie Hansi erwarte ich allerdings auch nichts anderes *g*

So. Morgen muss ich noch zwei Scheiben f?r den Gaber sowie SOADs ?Mezmerize? f?r Elina (aka Jibril) brennen (kaum zu fassen dass ihr das gef?llt ?-???), und... Mya. Weiss auch nicht so recht o_o??

Als Bonus habe ich heut das neue Velvet Revolver-Video parat, n?mlich "Come On, Come In" ! Es ist ein neuer VR-Song, welcher als (einer von vielen) Soundtrack f?r den neuen Superheldenstreifen auserw?hlt worden ist. Endlich singt Scott Weiland, wie er singen sollte! Fuck yeah! >_<

*duschen geh*
2.7.05 16:09


Ich hab meinen privaten Mini-Blind Guardian-Marathon ?berstanden @_@

Gestern dachte ich mir, "Hey, ich hab ja sonst nichts zu tun... Wie w?r's damit, alle BG-Platten wieder durchzugehen?". Dito.
Also habe ich mit der Somewhere Far Beyond angefangen, r?ber zur Imaginations From The Other Side, und dann die anschliessenden Nightfall In Middle-Earth und A Night At The Opera. Wenn's noch gereicht haben sollte, dann wollt ich noch das Live-Doppelalbum hinterherschieben, aber letzten Endes hat's "nur" f?r die erste Scheibe gereicht o_o''

Mya, sind zwar nur 4-5 Cds gewesen, aber bei BG ist das mehr als genug ?D'''
Schlussfolgerung: Die IFTOS und ANATO bleiben weiterhin meine Lieblings-BG-Platten (letztere droht sogar, die IFTOS zu ?berholen ?-?) und die anderen zwei... Naja, mit NIME werde ich immer noch nicht ganz warm. Es enth?lt einige der besten BG-Kompositionen ?berhaupt, aber etwas bestimmtes st?rt mich an diesem Album. Wahrscheinlich sind's diese halbmin?tigen Zwischenh?rspiele... *bah*

Uuuund gesterrrn hab ich mir ein Ticket f?r's bevorstehende Sonata Arctica-Konzi bestellt! *froi* Heute ist auch gleich die Rechnung angekommen *g* Endlich sehe ich Tony Kakko live *3* OMG, ich weiss schon wie das abgehen wird XD''

Ich: "Tony, I want to marry your voice!"
Tony: "What the f... did this freak say?!"
*Dolmetscher komm und ihm etwas ins Ohr fl?ster*
Tony: "OMG!" *auf finnisch fluch*

XDDD

Das Dream Theater-Konzert in Frauenfeld hingegen... Mya, mal schauen. Ich weiss n?mlich nicht, ob's finanziell machbar ist...
1. - 16. Oktober: Herbstferien
Die darauffolgende Woche: Frankfurter Buchmesse (Also Lu, die Ferien funken schon mal nicht dazwischen ^.~)
28. Oktober: Dream Theater in Frauenfeld

Das Prob stellt die FBM dar... Ich glaube kaum, dass dann noch Geld f?r das DT-Konzi ?brigbleibt *drop*
Egal, denn ich gehe Tony Kakko ansabbern... XDDD *froi*

Btw, ab Donnerstag bin ick f?r 10 Tage weg, in Marotta. Das liegt irgendwo in der N?he Riminis. Anscheinend. Boh, keine Ahnung. Jedenfalls an der italienischen Ostk?ste. Naja, was ich sagen will: Dies hier wird wiederum der vorerst letzte Eintrag sein *sigh* .-.


will I ever see light again
will I ever see light again
our life goes on

I don't want to hold you
I don't want to see you
A tear of joy turned into grey


*drop* "Down Where I Am" ist sowas von sch?n ,_, Hansi singt so, so... herzergreifend *schnief*
5.7.05 11:56


Back To Times Of Spleeendoooor... XD

Soooo, nach einer laaangen Wartezeit gibt?s wieder Lebenszeichen meinerseits XD

Ich war f?r gute 10 Tage ? Hin- und R?ckfahrt ausgeschlossen ? wieder in Marotta, welches angeblich kurz vor Ancona liegt, an der Ostk?ste Italiens (ich habe mir nie die M?he gemacht, es auf einer Karte nachzusehen... *faul bin*).
Mya, kurz und knapp.. Es war erholend, ich hab so gut wie nichts getan *g* Hach, Ferien halt ?D~

Der Tagesprogramm sah meistens so aus:

08:00 ? Wecker l?utet, 1. Versuch auzustehen, dann wieder einnicken
08:30 ? Definitiv aufstehen *g*
08:40 ? Fr?hst?cken gehen
09:20 ? Fertich mit Fr?hst?ck, ab ans Meer XD (Strand ist keine 20m vom Hotel ent-fernt), Liegestuhl einrichten, morgendliche Kioskdurchsuchung (nach irgendwelchen Zeitschriften/Mangas)
09:30 ? Im Liegestuhl versinken, Discman an, Augen zu und Musik h?ren. Ah, halt ne! Zuerst richtig eincremen! *doofer Sonnenbrand* Je nach dem mit anderen Leut-les (?berwiegend Kiddies/der eine Pseudobademeister) Beachvolley spielen gehen, oder r?ber zum Hotel in den Pool (um auf beide Schwestern aufzupassen *grummel*)
12:00 ? Aufstehen und ab in den Hotelzimmer, Abduschen *doofer Sand* <_<
12:45 ? Mittagessen
14:00 ? Fertig mit Mittagessen, jetzt rauf in den Hotelzimmer und f?r die n?chsten zwei-drei Stunden ein Nickerchen halten XD
16/17:00 ? Aufstehen und a) wieder runter zum Strand oder b) zum Pool oder c) wei-terhin im Zimmer vergammeln
18:30 ? Wieder rauf ins Hotelzimmer, ev. Erneut Abduschen/umziehen
18:40 ? Entweder im Zimmer vergammeln und Musik h?ren oder runter in die Bar Karten spielen
19:45 ? Abendessen
21:00 ? Fertig mit Abendessen, rausgehen um a) mit anderen Leutles (?berwiegend Kiddies) Pingpong zu spielen X3 oder b) draussen mit anderen Leutles (?berwiegend Senioren) Karten zu spielen. Nebenbei 2. Kioskdurchsuchung
23:00 ? Schluss, erste M?digkeitsanzeichen, rauf im Zimmer um sich Z?hne zu put-zen etc.
24:00 ? 1. Versuch einzuschlafen, etliche ?Im-Bett-Liegen-Positions?-Wechsel folgen *g*

Nyo, das war so mein Programm, in etwa. Grosse Abweichungen gab?s selten, be-sonders w?hrend den ersten 2, 3 Tagen, da nachmittags immer ein Gewitter ausbrach *boh?* o_O Sonst hatten wir immer ein echt gem?tliches Wetter ? sch?ne Wolkenbildungen, die Sonne schien stets, es pfiff immer ein angenehmer Wind... Nur w?hrend den letzten Tagen war?s dann wieder etwas unangenehmer, denn dann fehlte jener tolle Wind und es wurde verdammt heiss x-x Ganz eklig war?s im Ess-saal, denn dort kam die Klima nicht ganz nach *?rgs*
Apropos Esssaal, das Essen war schlicht und ergreifend k?niglich! *___* *gnam*

Auch tollig waren immer unsere kleinen Kartenturniere XD Wir haben ?berwiegend Scala 40 gespielt, ein in Italien sehr popul?res Kartenspiel. Eines Abends waren mein Paps, ich und ein anderer Typ (Renzo hiess er, Landsmann meines Opas ? der kommt n?mlich auch aus dem Veneto X3) mit von der Partie. Renzo war einst ein hochprofessioneller Pokerspieler, der war sogar bereits in Kanada um dort zu spielen ?_?
Und, nya... Von 7 Matches hab ich 5 gewonnen XDDD Jeweils ein Match haben die anderen 2 Dudes f?r sich entscheiden k?nnen. *l?l* Waschlappen *gr?ssenwahnsinnig werd* XD~
Sonst habe ich ?fters /mit ergo gegen den Hotelbesitzer gespielt, signor Colomboni (der ist bereits um die 80 ?-? Das merkt ihm gar net an, ey...) X3 Wir hamn uns irre gut verstanden und haben so oft wie m?glich gespielt.. Nur haben wir dann immer abgeloost *g*

Auf?m Tagesprogramm standen dann immer massig viele Pingpongspiele, und, nyo... Verdammt nochma, wieso konnte ich pl?tzlich so irre gut spielen?! ?~? War ich im Sommersportlager eine absolute Pfeiffe, so h?tte ich in diesem Stil auch den Eugene Paroli bieten k?nnen. Keine Ahnung, was mit mir dort geschah. Pl?tzlich hab ich s?mtliche Leutles dort im Grund und Boden vernichtet... Und dass die meisten unter 13 Jahre alt waren, tut nichts zur Sache ? ihr h?ttet sehen m?ssen, wie hochprofes-sionell die spielen konnten ?__???? Das sind bestimmt jene Jungcrackies, die tagt?g-lich zuhause stundenlang die B?llchen wechhauen *glom*
Egal, ich hab?s denen gezeigt! XD

Ab und zu ging ich dann nach einer solchen Partie (am Abend) wieder beim Kiosk vorbei, welcher ein paar Meter vom Hotel entfernt war. Aber ich konnte meist nichts ausfindig machen *sigh* Italienische Mickey Maus-Hefte (no way, die sind geil! >o< Besonders die italienischen Fassungen!), eine Lupo Alberto-Ausgabe (wenigstens das *few*), und sonst nicht viel... Kein OP, n?x... Aber daf?r konnte ich mir zwei Ra-ve-B?nder sichern, n?mlich 15 und 16 ?333~ *horrr* Band 16 st sooo bewegend Q_Q Der arme Musica... *drop* Das ist sowas von herzergreifend, wenn Reina in Fanta-sien schwelgt, bevor sie sich opfert um (das vermeintliche) Silver Ray zu zerst?ren... Und was danach folgt ist Eiichiro Oda mehr als nur ebenb?rtig *drop*
Zu scheeeen ;_;

F?r das Lu hab ich wieder eine Yatta-Ausgabe ausfindig machen k?nnen, auch wenn sie, ehm... Etwas maltr?tiert daherkommt o_o??? Fragt mich nicht wieso die so zerris-sen ist (also, die Titelseite)... Als sei sie frisch aus Bagdag importiert worden. Oder als ob sie gerade aus einer italienischen Politiker-Convention gekommen w?re. Schrecklich.
Zumindest konnte ich noch 2 weitere Mangas finden, die hoffentlich dem Geschmack von Lu gerecht werden (sind glaub ich sogar wieder diesselben wie letztes Mal O_o). Einmal dachte ich, ich h?tte etwas von Full Metal Alchemist gefunden und habe mich euphorisch drauf gest?rzt ?_? .....
Nope, hat sich als Full Metal Panic herausgestellt *drop*

At last, but not least waren wir an einem Tag in einem Grossmagazin. Mya. Ok, es war nichts weiteres als ein Ipercoop XD??
Ne, und dort konnte ich wieder die Cd-Abteilung unsicher machen ?-?~ Boah, die hat-ten dort voll die Jethro Tull-Aktionen *ykes* o__o Mya, und das ist was ich mir dort zugelegt habe:

Jethro Tull ? Aqualung
Genesis ? Foxtrot
Van Der Graaf Generator ? Present

*damn* Ich bereue es immer noch, dass ich mir nicht Jethro Tulls ?Thick As A brick? gekauft habe... Goth, das ist ein 45min?tiges Mammutwerk! Und ich hab?s nicht! >_Nyo, daf?r hat mich ?Aqualung? positiv ?berrascht. Sch?n folkiger ProgRock, mit tollen Fl?tenspielereien seitens Ian Anderson. Total klasse finde ich Genesis' ?Supper?s Ready? *_* 23 Minuten grosse Kunst. Supertolle Lyrics inklusive XDDD Echt, selten sowas witziges gelesen *gg*

Mya, soviel zu den vergangenen Tagen... X3
25.7.05 12:10





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung